Fertigstellung der Produktionshalle ZT Odenwald GmbH

Das neue Dreh- und Fräszentrum der Tartler Gruppe kann bald eingeweiht werden

Seit Januar 2016 ist die neue Produktionshalle der ZT Odenwald  fertiggestellt. Der Umzug ist schon in vollem Gange. Nur noch ein paar letzte Handgriffe müssen verrichtet werden, bis die Dosier-und Mischanlagenhersteller der Tartler GmbH das neue Unternehmen einweihen können.

Als eigenständiges Unternehmen soll die ZT Odenwald zukünftig sämtliche Dreh-und Fräsarbeiten in der neuen Halle verrichten. Was früher nur ein Abteil der Tartler GmbH war, wird nun ein Unternehmen, welches nicht nur den Eigenbedarf abdecken soll, sondern in nicht als zu ferner Zukunft  auch externe Kunden beliefern soll.

Bis dahin muss noch viel getan werden. Die Geschäftsführung blickt jedoch  ganz zuversichtlich in die Zukunft. Auch wenn der Auszug der Dreh-und Fräsabteilung und das Gründen der ZT Odenwald mit viel Arbeit verbunden ist, wird sich dieser am Ende für alle lohnen.

Für unsere Kunden können wir trotz Umzug einen nahtlosen Übergang der Fertigung gewährleisten.

Am 20.01.2016 bekam die Tochtergesellschaft der Tartler GmbH bereits den neuen Hallenkran geliefert, welcher zukünftig schwere Lasten vertikal und horizontal innerhalb des Gebäudes bewegen soll.

Zurück